OBG | Preisverleihung Stadtradeln - 16.07.2021

TSV Ebersbach größte Gruppe beim VG Obergünzburg Stadtradeln 2021

Der TSV Ebersbach radelte als größte Gruppe der Gesamtwertung der VG Obergünzburg.  Siegfried Frewein wird Dritter der Männer  der Gesamtwertung bei der VG.
Bei der feierlichen Preisverleihung überreichten die Landrätin Maria Rita Zinnecker, Bürgermeister Lars Leveringhaus (Obergünzburg) und Bürgermeister Alfred Wölfe (Untrasried) die Urkunden und Preise.
Wir freuen uns schon, wenn wir in 2022 wieder beim Stadtradlen dabei sein können. (am) | Text Antonio Multari

OBG | Stadtradeln 2021 - Obergünzburg macht mit beim Stadtradeln vom 13. Juni bis 3. Juli 2021

Egal ob Sportler, Senior oder Familie, mitmachen kann jeder! | Foto: Michael Bauer
Foto: Michael Bauer

Obergünzburg macht mit beim Stadtradeln 2021
Wir strampeln für ein gutes Klima

Am Sonntag, 13. Juni fällt der Startschuss zum Stadtradeln 2021 im Ostallgäu. Mit dabei ist in diesem Jahr erstmals die Verwaltungsgemeinschaft Obergünzburg, zu der neben Ebersbach, Willofs und Burg auch Untrasried, Hopferbach und Günzach gehören. Zur VG Obergünzburg gehören alle, die hier wohnen, leben, arbeiten, einem Verein angehören, in die Schule gehen oder sich sonst mit uns verbunden fühlen.
Unser Ziel ist es, im Aktionszeitraum von 3 Wochen (13. Juni bis 3. Juli) gemeinsam möglichst viele Kilometer auf dem Fahrrad zurückzulegen und den Mehrwert für Gesundheit und Natur zu erfahren. Da Umweltschutz nur im Team möglich ist, tritt man beim "Stadtradeln" als Team an. Ein Team kann eine Familie sein, Freunde, eine Firma, ein Verein, eine Schulklasse oder oder oder.
"Stadtradeln" bietet eine interaktive Plattform, auf die man jederzeit seine gefahrenen Kilometer hochladen und eintragen kann. Diese werden sofort der einzelnen Person und dem Team gutgeschrieben und in einem Ranking ausgewiesen. Man kann also jederzeit den aktuellen Stand ablesen. Über den QR-Code gelangt man sofort auf die "Stadtradeln"-Seite von Obergünzburg.
Man darf alle mit dem Fahrrad zurückgelegten Strecken eintragen: Die kurze Fahrt zum Einkaufen ebenso wie den Weg zur Arbeit oder eine Trainings- oder Ausflugsfahrt. Man kann die Km entweder von Hand eintragen oder über eine App live miterfassen.
Leider gibt es keinen Bonus für zurückgelegte Höhenmeter, aber wenn alle oder viele mitradeln, kann sich die VG Obergünzburg sicher in der Kategorie der Orte bis 10.000 Einwohner einen der vorderen Plätze sichern oder sogar bester Newcomer werden. Außerdem werden unsere Kilometer zum Landkreis Ostallgäu gezählt.
Also: Am besten gleich bei der VG Obergünzburg anmelden und einem Team beitreten oder ein eigenes Team gründen.
Weitere Infos zur Aktion gibt es im Internet: https://www.stadtradeln.de/vg-oberguenzburg
Ansprechpartner für Stadtradeln sind Michael Bauer, Wolfgang Epple, Florian Havelka, Michaela Kuhn und Antonio Multari.

Text und Fotos: Michael Bauer (am)


OBG | Radelmeter - VG Obergünzburg

TSV | Radelmeter - TSV Ebersbach

Ebersbach - unser liebenswertes Bergdorf im schönen Allgäu

Schauen Sie sich um! Unsere verschiedenen Vereine und Gruppen berichten über das aktuelle Zeitgeschehen in Ebersbach, die Geschichte und die Zukunft. Aktuelle Berichte und Fotoalben von Veranstaltungen in und um Ebersbach runden das Angebot ab. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Surfen. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.