SVE | Schützenchor Maiandacht in St. Alban 07.05.2022

SVE | Schützenchor Maiandacht- 07.05.2022 | Foto: Robert Schimpl
Foto: Robert Schimpl

Am Samstag, 07.05.2022 gestaltete der Schützenchor aus Ebersbach eine Maiandacht in der Wallfahrtskirche St. Alban in Görwangs. Abteilungsleiter Hubert Bufler begrüßte vor Beginn der Andacht den Diakon Albin Greiter sowie die zahlreichen Besucher in der Kirche. Besonders begrüßte er den Schützenchor unter der Leitung von Rainer Harder. Insgesamt wurden sieben Lieder in der Andacht dargeboten. Aufgrund der aktuellen politischen Lage wurde das Lied „Frieden“ als Abschlusslied gesungen.
Nach der Andacht traf sich der Chor mit etlichen Begleitern noch in der Gaststätte Gfällmühle zu einem gemütlichen Ausklang des gelungenen Abends. Hubert Bufler bedankte sich noch einmal bei allen Sängern sowie bei Chorleiter Rainer Harder für den gelungenen Auftritt. Einen Dank sprach er auch seiner Frau Hildegard aus, die die Lesungen bei der Andacht gehalten hat.

Vorabinformation des Schützenchors: Am Sonntag, 29.05.2022 beteiligt sich der Chor bei den Sonnengesängen im Berggarten des Crescentiaklosters in Kaufbeuren. (sk) | Text und Foto: Robert Schimpl