Aus den Fotoalben

Impressionen Ebersbach

Impressionen Ebersbach

Willkommen!

Ebersbach - unser liebenswertes Bergdorf im schönen Allgäu

Schauen Sie sich um!
Unsere verschiedenen Vereine und Gruppen berichten über das aktuelle Zeitgeschehen in Ebersbach, die Geschichte und die Zukunft.

Aus den Fotoalben

Maibaumfest

Maibaumfest

Highlights

Erster TSV Herbstball in Ebersbach
05.10.2019 ab 19 Uhr
Der TSV Ebersbach lädt alle recht herzlich ein. Schwingen Sie das Tanzbein zu rhythmischer Tanzmusik mit „flashdance-live“. In der Mehrzweckhalle, Rottachstraße 33, 87634 Ebersbach | mehr

Pfarrei | Fronleichnam in Ebersbach - 20.06.2019

PFA | Fronleichnam in Ebersbach - 20.06.2019
Foto: Antonio Multari

Das Fronleichnamsfest (lateinisch Sollemnitas Sanctissimi Corporis et Sanguinis Christi ‚Fest des heiligsten Leibes und Blutes Christi‘) ist ein Hochfest im Kirchenjahr der katholischen Kirche, mit dem die bleibende Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie gefeiert wird.
Die Bezeichnung Fronleichnam leitet sich von mittelhochdeutsch vrône lîcham für ‚des Herren Leib‘ ab, von vrôn ‚was den Herrn betrifft‘ (siehe auch Fron) und lîcham (‚der Leib‘). In der Liturgie heißt das Fest Hochfest des Leibes und Blutes Christi, regional wird es auch Prangertag oder Blutstag genannt. In das Englische und in andere Sprachen ist die lateinische Bezeichnung des Hochfestes, Corpus Christi, eingegangen. (am) Quelle: Wikipedia | Fotos

Pfadfinder | 30 Jahre Pfadfinder in Ebersbach - 14.06.2019

PFA | Verantwortung erlernen - 30 Jahre Pfadfinder in Ebersbach - 14.06.2019 | Foto: Birgit Reitebuch
Foto: Birgit Reitebuch

Beim Pfarrfest in Ebersbach stand das 30-jährige Bestehen der Pfadfindergemeinschaft Ebersbach und Willofs im Mittelpunkt. Im Juni 1989 sprach der damalige Ortspfarrer Erwin Reichart bei einem Elternabend das Thema Pfadfinder an. Seine Argumente fanden Gehör und es kam zur Gründung einer Ortsgruppe der Katholischen Pfadfinderschaft Europas (KPE), die immer noch Bestand hat.
Viele Kinder und Jugendliche haben in diesen 30 Jahren das Pfadfinderleben durchlaufen. Nicht nur religiöse Aspekte waren angesagt, sondern auch das Lernen, Verantwortung zu übernehmen. Dazu gehören ebenso Opferbereitschaft und Nächstenliebe und die Erhaltung der Natur.  (am) Text: Friedel Steinhauser| mehr

TSV | Sebastiansbad Gfällmühle - neue Treppe - 02.06.2019

TSV | Sebastiansbad Gfällmühle - neue Treppe am Kinderbecken | Foto: Markus Frick
Foto: Markus Frick

Dank des Engagements von Markus Frick und Helfern (Siggi Prantel, Andreas Dolleschall, Felix Frick und Christoph Kiderle) des Seniorenarbeitskreises und Wasserwacht ist die Treppe am Kleinkinderbecken komplett neu gemacht. Auch Irmgard Frick mit Team und Siegfried Frewein haben mit Hilfe unserer Feuerwehr wieder für ein sauberes Becken gesorgt. Für den Saisonstart wurde das Becken vor ein paar Tagen mit frischem Wasser befüllt. Das Sebastiansbad ist also hergerichtet für die Badezeit. (am) Text: Antonio Multari | Fotos

Pfarrei | Firmung von 59 Jugendlichen in Ronsberg

Firmung von 59 Jugendlichen in Ronsberg | Foto: Antonio Multari
Foto: Antonio Multari

Strahlender Sonnenschein begleitete die Firmung in der Pfarreiengemeinschaft Ebersbach-Ronsberg-Willofs. Domkapitular Dr. Michael Kreuzer (hinten rechts) firmte in der Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt Ronsberg 59 Jugendliche.
"Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Heiligen Geist": So lauteten die Worte, mit denen Domkapitular Dr. Kreuzer in Konzelebration mit Pfarrer Karl Barton SJM (hinten links) den Jugendlichen aus der Pfarreiengemeinschaft Ebersbach-Ronsberg-Willofs das Sakrament der Firmung spendete. Dabei salbte Dr. Kreuzer die Stirn der Jugendlichen mit Chrisam, die Paten legten die Hand auf die Schulter ihres Firmlings. Viele Gottesdienstbesucher erlebten den großen Festtag mit.
Musikalisch wurde der Festgottesdienst von dem Firmchor aus Ebersbach unter der Leitung von Herrn Schneele gestaltet. (am) Text: Antonio Multari

Info: Kirchenrenovierung in Ebersbach - 30.05.2019

Kirchenrenovierung in Ebersbach | Foto: Antonio Multari
Foto: Antonio Multari

Liebe Ebersbacher, wie Ihr rein optisch seht, kommt die Kirchenrenovierung voran. Es liegen aber noch mühsame Monate vor uns. Durch den Befall mit Hausschwamm im Altarchor wurde ein Nachtragshaushalt notwendig. Die Diözese übernimmt davon 75%, 25% der Kostensteigerung muss aber die Pfarrkirchenstiftung St. Ulrich Ebersbach aufbringen. Gerade im zweiten Bauabschnitt, der jetzt begonnen hat, liegt die finanzielle Last vermehrt auf den Schultern der Pfarrkirchenstiftung Ebersbach.
Ich sage allen, die durch Ihre großzügigen Spenden geholfen haben, die Kosten zu begleichen, ein herzliches Vergelts Gott. Wir werden einige Jahre benötigen, um alle entstandenen Kosten beglichen zu haben. Ich hoffe, es finden sich noch viele weitere Spender, die uns großherzig helfen! (am) Text: Pfarrer Karl Barton SJM

SVE | Finalabend und Königsehrung

SVE | KM Ehrung 29.05.2019
Foto: Stefanie Kraus

König- und Meisterehrung 29.05.2019

Die Herren hatten bei den Eintracht-Schützen aus Ebersbach heuer das Nachsehen. Beim Königsschuss zeigten die Damen ihre Dominanz und belegten alle Podestplätze. Mit einem 5,0 Teiler gelang Hanna Rauch gleich im ersten Jahr bei den Erwachsenen der beste Schuss unter 70 Teilnehmern. Bei den Jungschützen errang erstmals Florian Hartmann die Königswürde mit einem 31,8 Teiler, der zugleich auch Jugend-Vereinsmeister wurde. Alexandra Martin konnte sich zum insgesamt 26. Mal hauchdünn vor Lukas Rauch den Vereinsmeistertitel aller Klassen holen. Bei den Luftpistolen-Schützen gelang Rainer Böhm die Titelverteidigung. (sk) Text: Roland Schindele | Zum Fotoalbum

Günzach | BR Beitrag: Schloss Günzach im Ostallgäu

Besuch bei der Schlossherrin
Die Doku berichtet von einer sehr alten, aber sehr aktiven Schlossherrin aus dem Allgäu. Es ist ein imposantes Anwesen, allein schon der 99 Meter lange barocke Flügelbau des Schlosses Günzach. Beeindruckend ist aber auch seine Bewohnerin: Die 96jährige Eleonore Gabler brennt, jagt, angelt, malt und sorgt dafür, dass ihr beeindruckendes Erbe in Schuss bleibt. (am) Quelle: BR - Autor: Georg Antretter

Nächste Termine und Veranstaltungen

Die Termine der einzelnen Vereine finden Sie auch auf den entsprechenden Seiten.

Frühschoppen Juni 2019

Ort: TSV Stüble, Rottachstraße 33, 87634 Ebersbach

Frühschoppen -
jeden Sonntag im Juni*
Beginn: 09:30 Uhr
Ort: TSV Stüble

*kein Frühschoppen am 01. und 29.06.2019

Feuerwehr - Gesamtübung

Ort: Feuerwehrhaus Ebersbach

Feuerwehr Gesamtübung.

4. Aufräumaktion am Krautgärten-Grünguthaufen ggf. mit Mottfeuer

Ort: Krautgärten-Grünguthaufen, Ebersbach

Beginn: 9:00 Uhr
Ende: ca. 14:00 Uhr
Aufräumaktion am Krautgärten-Grünguthaufen ggf. mit Mottfeuer* | mehr

Liebe Ebersbacher,
wir wollen gemeinsam die Krautgärten rekultivieren. Für diese nachbarschaftliche Aktion der Ebersbacher Bürger bitten wir Euch herzlich um tatkräftige Hilfe. Bitte kommt zahlreich zum Helfen.
Hierzu bringt bitte Eure persönliche Schutzausrüstung wie entsprechender Sonnenschutz, festes Schuhwerk, Arbeitshandschuhe, etc. mit. Des Weiteren sind Mistgabeln, Schaufeln oder ähnliches hilfreich.

Ziel ist: Sortenreine Abfuhr und Verwertung der Ablagerungen.

Wir benötigen u.a.:

  • Viele Helfer
  • Traktoren mit Frontladern
  • Traktoren mit Kippern
  • Gabeln, Schaufeln
  • Weiteres

Tun können wir:

  • als Brennstoff verwertbare Bestandteile verbrennen (*Mottfeuer nur bei entsprechender Witterung)
  • Strauchschnitt etc. zur Kläranlage / Grüngutplatz bringen
  • Humus an Gärten abgeben
  • Reststoffe mitnehmen
  • Aufräumen

Wir werden durch die Marktgemeinde unterstützt und wir sind unfallversichert.
Bitte lasst uns zusammen die Fläche der Krautgärten wieder vernünftig in Schuss bringen.

Herzliche Grüße
Christine Räder, Antonio Multari, Günter Räder, Alexander Kisselbach

Musikkapelle Ebersbach - Wertungsspiel

Musikkapelle Ebersbach – Wertungsspiel

Ort: Hirschsaal, Obergünzburg

Teilnahme an den Wertungsspielen anlässlich des Bezirksmusikfestes in Willofs.

Pfarrei - Nachtanbetung mit Lobpreis

Ort: Pfarrkirche St. Ulrich, Ebersbach

Nachtanbetung mit Lobpreis.

Mehr Infos bei www.pfarreiengemeinschaft.net

47. Bezirksmusikfest in Willofs

Ort: Bezirksmusikfest in Willofs


Weitere Informationen: www.musikfest-willofs.de

Schützen Ebersbach - Gaukönigsehrung in Willofs

Ort: Bezirksmusikfest in Willofs

19:00 Uhr

Musikkapelle Ebersbach - Königszug

Musikkapelle Ebersbach – Marschmusik beim Königszug

Ort: Willofs, Festzelt

Musikalische Umrahmung des Königszugs und der Einmärsche der Schützenkönige ins Festzelt

nach-oben-Pfeil