SVE | Oktoberfestlandesschießen 09.10.2018

Oktober-Landesfest-Schießen auf der Wiesen

Ebersbach, den 09.10.2018

Am Samstag den 29.September fuhr ein Bus organisiert vom Schützen Gau KF/MOD nach München auf die Wiesen zum Oktober-Landes-Fest Schießen. Der Schützenverein Eintracht Ebersbach beteiligte sich mit 23 Schützinen und Schützen, darunter allein 16 Jungschützen. Geschossen wurde im Schützenzelt vor der Bavaria. Am Wettkampf beteiligten sich 17 Ebersbacher Schützen bevor es zum geselligen Teil überging. In den für uns reservierten Boxen liesen wir es uns bei Hendel, Schweinshaxen und Getränken gut gehen. Mit einer kleineren Gruppe überwiegend Jugend, schlenderten wir über die Theresienwiese und genossen unter weiß blauen Himmel den turbulenten Tag. Bei ” Hau den Lukas ” wurde der Champion ermittelt bevor es weiter an heytech Karusellen und unterschiedlichen Achterbahnen zur Nostalgi Rutsche weiter ging. Dort angekommen erwartete uns ein heiden Spass. Auf einem ca. 20m langen leicht ansteigenden Förderband gelangt man zu der eigentlichen Holzrutsche. Bei laufendem Band den richtigen Schritt bzw. Stand zu finden macht die Sache erst interessant. Von rückwärts Purzelbäume bis hin zu Hechtrollen war alles zu sehen, da blieb kein Auge trocken. Die etwas Älteren zogen es vor den Tag im Weizenkarusell ausklingen zu lassen. Mit Wiesen-Stimmung traten wir um 18.00 die Rückfahrt an.

Fazit : unser jüngster Schütze Ludwig Gerle erzielte einen 5 Teiler

 

Gez. Rainer Endres
1. Jugendleiter SV Eintracht Ebersbach

 

Fotos: Rainer Endres

(Sollte jemand mit der Veröffentlichung nicht einverstanden sein, bitte kurze Nachricht an uns.
Das Bild wird dann von der Webseite gelöscht.)